Die Botschaft wird nur solche treffen, die noch einen Funken Wahrheit in sich tragen und die Sehnsucht, wirklich Mensch zu sein.

(Aus dem Vorwort)

 

Wer in sich festes Wollen zu dem Guten trägt und sich bemüht, seinen Gedanken Reinheit zu verleihen, der hat den Weg zum Höchsten schon gefunden!

(Vortrag: Was sucht Ihr?)

Der Mensch jedoch, der ernsthaft denken kann, der wird sofort erkennen, daß gerade in dem strengen, rücksichtslosen Fordern eines aufmerksamen Denkens das Beste liegt, was die so tief in ihre Geistesträgheit schon verstrickte Menschheit zur Errettung braucht!

(Vortrag: Der Schrei nach dem Helfer)

Den Weg zum Licht muß jeder einzelne in sich erleben, er muß ihn selbst entdecken, wenn er sicher darauf wandeln will. Nur was der Mensch in sich erlebt, mit allen Wandlungen empfindet, hat er voll erfaßt!

(Vortrag: Erwachet!)

Glauben, ohne zu begreifen, ist nur Trägheit, Denkfaulheit! Das führt den Geist nicht aufwärts, sondern drückt ihn nieder. Deshalb empor den Blick, wir sollen prüfen, forschen. Der Drang dazu liegt nicht umsonst in uns.

(Vortrag: Erwachet!)

Informationen zu dem Werk

Buchtitel: Im Lichte der Wahrheit Gralsbotschaft

Autor: Abd-ru-shin Oskar Ernst Bernhardt

Beschreibung: Dieses Werk bietet klare Antworten auf alle Fragen des Seins und vermittelt ein Weltbild von bisher ungeahnter Größe.

Behandelte Themen: Leben, Tod, Freier Wille, Verantwortung, Schicksal, Körper, Geist, Mensch, Tier, Wahrheit, Gral, Schöpfung, Gott, Gebet, Taten, Worte, Gedanken

Zitat: „Ich spreche nur zu denen, welche ernsthaft suchen. Sie müssen fähig und gewillt sein, sachlich dieses Sachliche zu prüfen!“

Website: Gralsbotschaft.net

Ersterscheinung: 1923

Letzte Änderung: 1941

Ausgabe: Ausgabe letzter Hand, gedruckt 1949

Sprache: Deutsch

Genre: Wissenschaftliches Buch

Bild

Miniaturbild

Entstehungsort: u.a. Vomperberg, Tirol

Verlag: Verlag der Stiftung Gralsbotschaft

Buchformat: Band I+II+III, Leinen mit Umschlag, 16.50 x 23.50cm

Seitenanzahl (drei Bände): 1112 Seiten

Im Internet zu beziehen bei:
Verlag der Stiftung Gralsbotschaft
Verlag Alexander Bernhardt
Buchhandel

Sponsoren: Leser der Gralsbotschaft

Facebook: https://www.facebook.com/Gralsbotschaft/

Youtube: https://www.youtube.com/user/Leserkreis

Instagramm: https://www.instagram.com/Gralsbotschaft/